Konfirmanden 2019

Zu dem diesjährigen Konfirmandenkurs haben sich 13 Jugendliche aus Brombach und 5 Jugendliche aus Hauingen angemeldet. Neu in diesem Konfi-Jahrgang ist, dass sich Brombacher und Hauinger Konfirmand*innen gemeinsam auf ihre Konfirmation vorbereiten. Pfarrerin Martina Schüssler, Andreas Enders bilden zusammen mit mir ein Team. Zum Beginn der Konfirmandenzeit stand wieder der traditionelle Ausflug nach Meersburg in die Bibelgalerie. Bei schönstem sonnigem Septemberwetter haben wir die Schifffahrt über den Bodensee genossen und uns als Gruppe kennengelernt.

Auch in diesem Jahr verbinden wir unseren gemeinsamen Entdeckungskurs unseres Glaubens mit einem Symbol: Diesmal ist es die Taube, passend zum Thema:
„Suche Frieden und jagt ihm nach.“  Psalm 34,15

Unsere Gemeinde lädt junge Menschen ein, gemeinsam zu erfahren und zu fragen, was es bedeutet, getauft zu sein und an Jesus Christus zu glauben. Die Konfirmand*innen sollen vertraut werden mit dem Leben der Kirche in gottesdienstlicher Feier und im Alltag der Welt, besonders aber mit der biblischen Botschaft.
Es ist wichtig, dass sie die Konfirmandenarbeit nicht als eine isolierte Veranstaltung erleben, sondern während der Konfirmandenzeit möglichst viel vom Leben der Gemeinde kennenlernen. Für die Eltern der Jugendlichen ist das eine besondere Chance, mit unserer Germanuskirche und der gemeindlichen Arbeit wieder vertraut zu werden. Herzliche Einladung möglichst viele Gottesdienst mitzufeiern und im Glaubens-Gespräch zu bleiben.

Konfirmation 2019

Die Konfirmationen werden in Brombach am 12. Mai 2019 und in Hauingen am 19. Mai 2019 gefeiert. Ich freue mich auf dieses neue Konzept, denn so müssen die Hauinger Konfirmanden nicht wieder wie letztes Jahr in der Vakanz auf andere Gemeinden aufgeteilt werden. Sie können so als Gruppe zusammen bleiben und ein starkes Team mit den Brombachern bilden.
Bitte begleiten Sie unsere Jugendlichen in dieser Zeit sowohl in den Gottesdiensten als auch im Gebet. Sie sind die Zukunft unserer Gemeinde.

Pfarrerin Anette Metz